• Tel.
  • 02582 9914404

Montag - Samstag 9:00 - 18:00

Tierheilpraxis für Katzen Lasertherapie

Lasertherapie für Katzen

Lasertherapie für Katzen Behandlung - Tierheilpraxis Münster und Warendorf Angela Esser

Lasertherapie für Katzen

Das Lasertherapiegerät für Katzen ist mit unterschiedlichen Leistungen ausgestattet, dadurch ist es dem Therapeuten möglich, die Behandlungszeit erheblich zu verkürzen, was gerade der Katze entgegen kommt.

In meiner Tierheilpraxis arbeite ich mit dem Punktapplikator LA-X von der Firma MKW und mit dem Laserkamm / Flächenlaser, dieser ist auch eine Variante der Lasertherapie für Katzen. Ein Flächenlaser ist mit Lichtleitern in den Kammbürsten ausgestattet, so dass Laserlicht durch die Kammspitzen austritt. Mit dem Punktlaser für Katzen werden kleinere Flächen, Schmerz-, Trigger und Akupunkturpunkte der Katze behandelt.

Lasertherapie Behandlung bei Katzen

Die Low-Level-Lasertherapie für Katzen bietet eine, für Katzen schmerzlose, Behandlung der Beschwerden. Low-Level-Laser sind Laser niedriger Energie und werden ausschließlich für Heilzwecke eingesetzt.

Bei dieser Art Lasertherapie für Katzen wird Licht einer definierten Wellenlänge und verschiedenen Frequenzen verwendet, um damit positive physiologische Veränderungen in den Zellen zu bewirken und den Organismus bei seiner Heilung zu unterstützen.

Anwendung der Lasertherapie bei Katzen

Anbei finden Sie einige Indikationsgebiete der Lasertherapie / Laserbehandlung für Katzen:

  • Störfelder, Narben, schlecht heilende Wunden
  • Erkrankung der Wirbelsäule
  • Spondylosen, Ankylosen, Spondylarthrosen
  • Rückenschmerzen
  • Bandscheibenleiden
  • Schulter
  • Ellenbogen
  • Karpalgelenk
  • Hüfte
  • Knie
  • Sprunggelenk
  • Blase und Niere
  • Leber
  • Bauchspeicheldrüse
  • Psyche
  • Stomatitis der Katze
  • Epilepsie
  • orthopädische Erkrankungen
  • Schmerzentspannung
  • Narbenentstörung (bes. Kastrationsnarbe)
  • Hauterkrankungen (Hot Spots, Leckekzeme, parasitäre Hauterkrankungen, Allergien u.a.)
  • Atemwegerkrankungen
  • Magen- und Darmerkrankungen
  • Stoffwechsel und Entgiftung
  • Natürliche Heilung von akuten oder chronischen Wunden
  • und weitere Anwendungsgebiete

Nutzen Sie die moderne Lasertherapie, auch Laserbehandlung genannt, für Ihre Katze, denn um Ihre Katze gesund zu machen, ist dies in der Naturheilkunde ein wirklich guter Weg.

Hinweis:
In der Tierheilkunde nimmt der Einsatz der Lasertherapie stark zu. Katzen, die sich nicht nadeln lassen wollen oder Angst vor Nadeln haben, lassen sich gut und unkompliziert mit dem Laser behandeln. Seien Sie neugierig und erfahren Sie, wie entspannt ihre Samtpfote die Lasertherapie annimmt.

Behandlungsgebühren Richtlinien

Anfallende Behandlungsgebühren werden in Anlehnung an die Richtlinien des Fachverbandes niedergelassener Tierheilpraktiker FNT e.V. erstellt. In der Abrechnung sind 19 % Mehrwertsteuer enthalten.

Spezializierungen

Meine Tierheilpraxis bietet für diese Behandlung folgende Spezializierungen an.

Beratungstermin

Kontaktieren Sie mich für einen Behandlungstermin. Ich bin nur einen Anruf von Ihnen entfernt.

Tierheilpraxis im Münsterland Kontakt

Termin vereinbaren

Festnetz 02582 99 14404

Mobil 0171 743 7425

Öffnungszeiten

Montag - Freitag 9:00 - 19:00 Uhr

Mittagspause 12:00 - 15:00 Uhr

Samstag 8:00 - 18:00 Uhr

Terminanfrage

Unverbindliche Terminanfrage

Bitte nutzen Sie das Kontaktformular für Ihre Anfrage oder kontaktieren Sie mich telefonisch oder per E-Mail.

Die Tierheilpraxis

Die Tierheilpraxis Angela Esser für Hunde, Katzen, Pferde, Rinder und Schweine praktiziert in Westfalen, im Kreis Warendorf, mitten in der Natur zwischen Everswinkel-Alverskirchen und Münster-Wolbeck.
Mehr erfahren

Tierheilpraktikerin Angela Esser

Die Tierheilpraktikerin Angela Esser kennt den Weg der Naturheilkunde. Sie hat sich umfangreich in Akupunktur, Homöopathie, Blutegeltherapie, Vitalpilztherapie und Pferdephysiotherapie ausbilden lassen.
Mehr erfahren

Tierheilpraxis Angela Esser

Tierheilpraxis Angela Esser für Groß- und Kleintiere aus Everswinkel-Alverskirchen im Münsterland.