• Tel.
  • 02582 9914404

Montag - Samstag 9:00 - 18:00

Tierheilpraxis für Schweine Homöopathie

Homöopathie für Schweine

Homöopathie für Schweine Behandlung - Tierheilpraxis Münster und Warendorf Tierhomöopathie Angela Esser

Homöopathie für Schweine

In der Schweinehaltung sind wirtschaftliche und unternehmerische Voraussetzungen sehr wichtig! Es gibt Landwirte, die die Gabe haben, ihre Schweine sehr gut zu beobachten und zu verstehen. Lernen Sie, bewusster zu beobachten. Was sehe ich? Warum ist das so? Was bedeutet das? Es gibt sie - die Schweinesignale. Sie sind dazu aufgefordert, zu beobachten, zu denken und dann zu handeln.

Homöopathische Behandlung im Stall, mit welchem Nutzen?

Die Homöopathische Behandlung bei Schweinen, Sauen und Ferkeln hat folgenden Nutzen:

  • ein homöopathisch behandelnder Landwirt entwickelt ein sehr positives Verhältnis zu seinen Schweinen, was sich positiv auf die Schweinegesundheit im gesamten Bestand auswirkt
  • um der steigenden Nachfrage nach unbelasteten und gesunden Nahrungsmittel gerecht zu werden
  • es besteht eine Antibiotika Resistenz und die herkömmlichen Mittel wirken nicht mehr
  • keine Rückstände in Milch und Fleisch, dadurch keine Wartezeiten
  • keine medikamentösen Rückstände, sollte das Tier zur Schlachtung kommen
  • keine Resistenzen
  • Nebenwirkungsfrei
  • keine Tierversuche
  • Erreichung und Erhaltung eines besseren Gesundheitszustandes der Schweine
  • Landwirte können ihre Schweine teilweise selbst behandeln
  • Homöopathische Mittel sind günstig
  • der Einsatz von Chemie wird deutlich minimiert, was sich positiv auf Gülle und somit auf die Felder auswirkt
  • durch homöopathische Behandlungen wird der Tierbestand immer gesünder, so treten weniger Krankheiten auf
  • … und viele weitere Vorteile

Tierhomöopathie Behandlung bei Schweinen

Sie sind interessiert und möchten mehr über die erfolgreiche Homöopathische Behandlung im Schweinestall erfahren, so setzen Sie sich bitte mit mir in Verbindung und ich werde Ihnen Wissenswertes zum Einsatz homöopathischer Mittel bei Ihnen zu Hause im Schweinestall vermitteln. Die Vorteile der Naturheilkunde für den Schweinehalter sind evident, es gibt keine Nebenwirkungen oder Resistenzerscheinungen. Es gibt auch keine Wartezeiten. Jedoch der größte Vorteil ist, dass die Stallgesundheit wächst und so immer weniger zu machen ist.

Wichtig zu wissen:
Das Fleisch und die Milch von den Sauen / Schweinen, die homöopathisch behandelt werden, ist gesund und vor allem frei von Rückständen. Keine Rückstände in Milch und Fleisch, dadurch keine Wartezeiten!

Einsatz der Tierhomöopathie bei Schweinen

Anbei finden Sie einige Indikationsgebiete für Schweine in der Tierhomöopathie:

  • Fruchtbarkeitsstörungen
  • Störungen um die Geburt
  • Harnwegerkrankungen
  • Magen- und Darmerkrankungen
  • Atemweginfektionen
  • Erkrankungen des Bewegungsapparates
  • Hauterkrankungen
  • Herz und Kreislauf
  • Prophylaxe
  • In Notfall-Situationen
  • Erkrankung der Klauen
  • Gelenkserkrankungen
  • Stoffwechselerkrankungen
  • Krankheiten der weiblichen Geschlechtsorgane
  • Ferkel
  • Verhaltensstörungen
  • Parasitenbefall
  • Mineralstoffmangel
  • Konstitutionsbehandlung
  • und weitere Anwendungsgebiete

Aus meiner Erfahrung heraus lässt sich die Homöopathie erfolgreich in die tägliche Routine integrieren. Oft sind es die Landfrauen, die berichten, dass sich ein deutlicher Rückgang der Geburtsprobleme durch den Einsatz von homöopathischen Mitteln eingestellt hat. Sie hatten dadurch auch weniger Antibiotika im Einsatz und dadurch auch weniger Antibiotika - Resistenzen.

Fazit für die Anwendung der Tierhomöopathie bei Schweinen

Alles in allem kann man sagen, dass der homöopathisch arbeitende Landwirt seine Schweine mehr sieht. Durch besseres Beobachten der Tiere reagiert er schneller und behandelt sie. Damit erzielt er eine deutliche Verbesserung seines Tierbestandes, was sich dann wiederum nachhaltig auf seinen gesamten landwirtschaftlichen Kreislauf auswirkt.

Anwendung homöopathischer Mittel bei Schweinen

Die Aufzeichnungspflicht wird in verschiedenen Bundesländern unterschiedlich gehandhabt. Wenden Sie sich dazu an das zuständige Veterinäramt.

Hunde blicken zu uns auf, Katzen schauen auf uns herab, doch Schweine betrachten uns als Gleichgestellte.

Winston Churchill

Schweine können nicht an homöopathische Mittel glauben. In meiner fast 20 jährigen Praxistätigkeit als Homöopathin habe ich immer den Beweis bekommen, dass die Homöopathika auch bei den Schweinen wirken können.
Zur Bestandsberatung komme ich gerne zu Ihnen in Ihren Schweinebetrieb. Die Erfahrung hat mir gezeigt, dass Verbesserungen gemeinsam leichter zu meistern sind. Nach dem Motto - Gemeinsam stark für die Schweine! Zur Terminabsprache rufen Sie mich bitte an. Ich berate Sie gerne.

Behandlungsgebühren Richtlinien

Anfallende Behandlungsgebühren werden in Anlehnung an die Richtlinien des Fachverbandes niedergelassener Tierheilpraktiker FNT e.V. erstellt. In der Abrechnung sind 19 % Mehrwertsteuer enthalten.

Spezializierungen

Meine Tierheilpraxis bietet für diese Behandlung folgende Spezializierungen an.

Beratungstermin

Kontaktieren Sie mich für einen Behandlungstermin. Ich bin nur einen Anruf von Ihnen entfernt.

Tierheilpraxis im Münsterland Kontakt

Termin vereinbaren

Festnetz 02582 99 14404

Mobil 0171 743 7425

Öffnungszeiten

Montag - Freitag 9:00 - 19:00 Uhr

Mittagspause 12:00 - 15:00 Uhr

Samstag 8:00 - 18:00 Uhr

Terminanfrage

Unverbindliche Terminanfrage

Bitte nutzen Sie das Kontaktformular für Ihre Anfrage oder kontaktieren Sie mich telefonisch oder per E-Mail.

Die Tierheilpraxis

Die Tierheilpraxis Angela Esser für Hunde, Katzen, Pferde, Rinder und Schweine praktiziert in Westfalen, im Kreis Warendorf, mitten in der Natur zwischen Everswinkel-Alverskirchen und Münster-Wolbeck.
Mehr erfahren

Tierheilpraktikerin Angela Esser

Die Tierheilpraktikerin Angela Esser kennt den Weg der Naturheilkunde. Sie hat sich umfangreich in Akupunktur, Homöopathie, Blutegeltherapie, Vitalpilztherapie und Pferdephysiotherapie ausbilden lassen.
Mehr erfahren

Tierheilpraxis Angela Esser

Tierheilpraxis Angela Esser für Groß- und Kleintiere aus Everswinkel-Alverskirchen im Münsterland.